Urlaub auf dem
Bauernhof mit Kindern in Südtirol

Familienurlaub in Suedtirol
Urlaub auf dem Bauernhof
hat für Kinder einen ganz besonderen Reiz. Viele der jungen Feriengäste lernen zum ersten Mal das bäuerliche Leben in ländlicher Umgebung kennen. Große Faszination für die Kleinen besitzen die Tiere auf dem Bauernhof und wenn sie dann noch beim Füttern der Tiere mithelfen dürfen, sind sie nicht mehr zu bremsen. Der Planatscherhof in Barbian ist ein kleines Paradies für Kinder. Gelegen in einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft an einem sonnigen Hang des Eisacktales bietet unser Hof die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Familienurlaub in Südtirol. Natürlich können sich Ihre Kinder nach Herzenslust auf dem Hof austoben. Auf neue Spielkameraden freuen sich ganz besonders die beiden Mädchen Viktoria und Kathrin und die Katzenfamilie mit Tommy und Susi.

Spiel und Spaß auf dem Planatscherhof

Waldspielplatz für Kinder
In Ihrem Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern in Südtirol warten an jedem Tag neue Entdeckungen auf die Kleinen. Kinder lieben Tiere, Wald und Wiesen und es gibt für sie kein größeres Abenteuer als einen Familienurlaub auf dem Bauernhof. Der hofeigene Waldspielplatz lockt mit Schaukeln, Rutschbahn, Wassertrog zum Planschen und einem chaotischen Hexenhäuschen. Zwei Sandkisten bieten sich für die Ihre Kleinsten an. Echte Schmusekater, Kaninchen, Hühner und Kühe freuen sich schon auf kleine Feriengäste auf dem Planatscherhof. Staunende Augen bekommen die meisten Kinder bei einem Besuch des Barbianer Wasserfalls, wenn sie hautnah erleben, wie das Wasser donnernd über die Felsen ins Tal stürzt.

Kinderfreundliche Angebote in der Südtiroler Bergwelt

Urlaub mit den Kindern
Zahlreiche Abenteuer locken in der Südtiroler Bergwelt. Spannend ist ein Ausflug zum Pyramixweg,  zu den Erdpyramiden und ins Bienenmuseum am Ritten. Auf dem Naturerlebnisweg Zans auf der Villnösser Alm oder auf dem Oswald-von-Wolkenstein-Weg in Seis kommen kleine Wanderfreunde voll auf Ihre Rechnung. Die aufregende Welt der Edelsteine und Mineralien lernen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern bei einem Besuch im Mineralienmuseum in Villnöss oder im Erlebnisbergwerk Villanders kennen. Abenteuer pur bieten die Klettergärten in Villnöss, St. Ulrich, Kaltern oder Terlan. In Waidbruck gibt es einen tollen Kinderspielplatz und von dort führt auch ein Radweg durch das Eisacktal. Der Völser Weiher lädt im Sommer zu einem erfrischenden Bad ein und in den Freischwimmbädern von Klausen, Feldthurns und Kastelruth ist jede Menge Spaß garantiert. Den Sommer über bietet das Kinderprogramm der Erlebnisregion Klausen Ihren Kindern unvergessliche Erlebnisse.